Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

DE
Have any Questions? +01 123 444 555

Meine Methoden

akut betreuend-aktiv-selbständig-vielfältig Heilungsfördernd-Gesundheit erhaltend

Meine Methoden

Der Rehabilitator

Das Phasen Therapie-Modell

Ich habe mich für das Modell des Rehabilitator = auf Basis der Isokinetik entschieden und konnte viele Erfolge für meine Patienten mit dieser Methode erzielen. Meine Klienten zeichnen sich durch eine hohe Eigenverantwortung aus und sind besonders an aktiver Therapie interessiert.

Für eine Heilung ist eine Systematik erforderlich, in der das verletzte Gewebe sich regenerieren kann. Bei der Wundheilungsphase ist es entscheidend, welche Stufe der Rehabilitation angewendet wird, damit das Gewebe ausheilt und es nicht zu einer Vernarbung kommt. In jeder Phase der Heilung setzt sich der Organismus ein anderes Ziel. Das muss in der Behandlung berücksichtigt werden.

Es ist in jeder Phase wichtig auf die Fähigkeiten des Patienten ist Rücksicht zu nehmen. Um die Phasen anschaulicher zu machen, sind diese in den Farben der Ampelsignale gekennzeichnet. Die Entwicklung dieser Methode stammt von Dr. Stefano Della Villa.

Rot

Phase 1 – Physiotherapie

Schmerzen und Schwellungen lindern=Physiotherapie

Die erste Phase sorgt für eine Reduzierung der Schmerzen, der Schwellungen und Entzündungen durch: Erste Bewegungs- und physikalische Therapie, manuelle Therapie (auch in Kombination), Ruhe und Kühlung.

Gelb

Phase 2 – Rehabilitation

Schrittweiser Aufbau des Bewegungsumfanges=Rehabilitation

Das Ziel für die zweite Phase der Rehabilitation ist es, den gesamten Bewegungsumfang eines Gelenks oder eine bestimmte Bewegung wiederherzustellen, ohne Schmerzen zu verursachen. Gleichzeitig wird versucht die Muskelkraft und Ausdauer zu steigern mit:

  • • schrittweisem Aufbau der Muskelkraft
  • • Bewegungssteigerung, aber Verhinderung einer Überbelastung
  • • Verhinderung einer Entzündung durch Überbelastung
Grün

Phase 3 – Optimierung

Volle Kraft und Leistungsfähigkeit = Optimierung

Ziel dieser Phase: Die Wiederherstellung der Koordination und Leistungsfähigkeit, die Verbesserung der Tiefensensibilität und das Abrufen komplexer Bewegungen, die für den Sport oder die Aktivität des Patienten spezifisch sind.

In dieser Phase ist es wichtig, dass der Rehabilitator (das ist der Therapeut) das Training an den Patienten und seinen persönlichen Zielen anpasst.

Back in Action

Der Belastungstest am Ende ihrer Therapie

Dieser Test kann nach ihrer Rehabilitation/Physiotherapie in meiner Praxis absolviert werden. Die Ergebnisse geben Auskunft über die Stabilität und Beweglichkeit/Belastbarkeit ihres therapierten Kniegelenkes. Der ultimative Abschluss ihrer Therapie!

Copyright 2022 Fro-Reha | Johannes Fröhlich MAS